Home > Arbeit

Bedeutungsvolle Arbeit, wie lässt sich das messen?

Bedeutungsvolle Arbeit, wie lässt sich das messen?

„Als Arbeitgeber möchte man, dass jeder Mitarbeiter einen Job hat, der ihn erfüllt. Man möchte ihm eine bedeutungsvolle Arbeit bieten. Was aber genau ist das? Was bedeutet Arbeit für unsere Kollegen, und warum tun sie das, was sie tun?“ fragt sich Annette van Waning, Head of CSR bei Vebego, ständig.
Die 2016 eingeführte Online-Untersuchung www.betekenisvolwerk.nl soll eine ebenso zeitgemäße wie dauerhafte Antwort auf diese Frage geben.

„Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital. Sie halten das Unternehmen Vebego am Laufen, indem sie Tag für Tag an ihrer Arbeitsstelle den Unterschied ausmachen. Wie aber können wir dafür sorgen, dass sie das auch zukünftig tun werden? Was benötigen sie? Und was können wir dafür tun?“ So erläutert Annette die grundsätzlichen Fragen, die dem Zustandekommen des Tools zu Grunde lagen.

Korrekte Informationen

„Natürlich kann man das Gespräch mit den Mitarbeitern suchen. Oder einen 100 Fragen zählenden Fragebogen bei einer Zufriedenheitsuntersuchung auf sie loslassen. Erhält man damit aber brauchbare Informationen? Wo wir doch wissen, dass zahlreiche unserer Mitarbeiter ein geringes Ausbildungsniveau besitzen und der niederländischen Sprache nicht immer mächtig sind.“

Fünf Faktoren

„Aus Untersuchungen wissen wir, dass fünf Faktoren – wissen, warum man die Arbeit macht, Freude bei der Arbeit, Entwicklung von Fachkenntnissen, Aufmerksamkeit von Vorgesetzten und/oder Kunden und gute Rahmenbedingungen - die ausgewiesenen Faktoren sind, die die Arbeit für unsere Kollegen bedeutungsvoll werden lassen.

Doch welchen Erfolg können wir im Hinblickauf diese Faktoren verzeichnen, wenn wir unsere Kollegen danach fragen? Und was können wir tun, um ihre Arbeit noch bedeutungsvoller zu machen?

Fragen, mit denen unser Online-Forschungsbüro Flycatcher etwas anzufangen weiß. „Flycatcher hat sich darauf spezialisiert, die richtigen Fragen zu stellen, um die vorgegebenen Indikatoren zu messen.“

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema bedeutungsvolle Arbeit